Hallo Einhorn

mutter erde atmet unter meinen füssen
und meine füsse atmen mit
ich spüre unseren herzschlag
ich weiss:
mit jedem herzschlag bin ich mit dem universum verbunden

klar und aufrecht stehe ich da
ich halte den kraftstab in meiner hand
ich weiss:
ich bin pure liebe

meine haare tanzen in den himmel
ich erinnere mich:
ich bin unendliche weite

ein einhorn steht neben mir
sein horn glitzert in der sonne
ich erkenne:
ich bin hier um meine wahrheit strahlen zu lassen

ein brüllender löwe mit königlicher mähne steht neben mir
ich spüre:
ich bin mut und fülle

ich schaue in den tiefblauen himmel
in meinem herzen ist es licht und leicht
ich höre:
willkommen neue welt!

Gouache auf Papier
2.3 m * 1.4 m

Weitere Projekte